Alpakas streicheln, Krimis lösen und Daten schützen: Neue Programme für Klassenfahrten

Klassenfahrten – die wohl aufregendsten Tage im Schuljahr – sind auf der morgen beginnenden Didacta in Köln auch ein großes Thema. Lehrer*innen stehen im Vorfeld ja stets vor der Aufgabe, sie inhaltlich so zu gestalten, dass sie einerseits zum Lehrplan passen und andererseits die Schüler*innen begeistern. Eine Aufgabe, bei der die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland mit einer Vielzahl von Programmen für Klassenfahrten unterstützen. Gerade erst sind 36 neue Formate hinzugekommen. Ich stelle Euch im Folgenden ein paar Highlight vor und gebe Euch am Ende noch einen spannenden Terminhinweis für den DJH-Stand auf der Didacta.

Neue Klassenfahrten für die Grundschule

Töpfern im Zeichen der Burg / Bad Bentheim
Am Ende dieser Klassenfahrt können alle Schüler*innen die Burg Bentheim mit nach Hause nehmen, denn zusammen mit einer Töpferin modellieren und lackieren sie ein Abbild der größten Höhenburg Norddeutschlands. Damit das so naturgetreu wie möglich gelingt, erhalten die Grundschüler*innen zu Beginn der dreitägigen Klassenfahrt eine Burgführung, bei der sie auch Skizzen des imposanten Baus anfertigen. | Mehr Infos

Natur entdecken mit allen Sinnen / Bad Driburg

Wer im Wald zurechtkommen möchte, muss so einiges beherrschen: Lager bauen, Tierspuren lesen, die Himmelsrichtungen erkennen, essbare Pflanzen finden und Feuer machen. Bei der Klassenfahrt „Natur entdecken mit allen Sinnen“ lernen die Grundschüler*innen genau das auf spielerische Weise. Bei kleinen Abenteuern wird ihr Teamgeist gefördert und zur Belohnung gibt es an der Igburg-Ruine einen Räubersnack. | Mehr Infos

Abenteuer auf dem Bauernhof / Sorpesee
Einmal in die Rolle eines Landwirtes schlüpfen, Tiere füttern und auf einem Trecker sitzen – die Jugendherberge Sorpesee macht diesen Kindertraum wahr. Schulklassen erkunden auf dem Ennerthof landwirtschaftliche Geräte, ermitteln den besten Melker, kraxeln auf den Futterbagger und streicheln nicht nur Ponys und Kühe, sondern auch Alpakas. Ein Abenteuer, das lange in Erinnerung bleibt. | Mehr Infos

High Five: Spiel der Kontinente / Rüthen
Was ist charakteristisch für die Kontinente unserer Erde? Antworten liefert diese Klassenfahrt, in der Schüler*innen in die Rolle von Störchen, Giraffen, Pandas, Kängurus und Braunbären schlüpfen und sich actionreiche einmal um die ganze Welt spielen. Die Schulklasse absolviert unter anderem ein finnisches Schlittenhunderennen, lernt das indianische Bogenschießen, geht auf philippinische Hasenjagd und löst in Asien den gordischen Knoten. Multikulti mitten in Westfalen-Lippe! | Mehr Infos

Die gesamte Übersicht der Klassenfahrten für Grundschulen findet Ihr sowohl im Netz als auch in einem Katalog, den Ihr als pdf runterladen oder bestellen könnt:
Klassenfahrten für Grundschulen online
Klassenfahrten für Grundschulen als Katalog

Neue Klassenfahrten für die Mittelstufe (5.-10.Klasse)

Action Bound / Osnabrück
Im April wird die Jugendherberge Osnabrück mit neuer inhaltlicher Ausrichtung wiedereröffnet – und dann dreht sich dort alles um das wichtige Thema „Digitalisierung“. Auch im Klassenfahrten-Bereich wird es lehrreiche Programme dazu geben. Bei „Action Bound“ gehen Schüler*innen zusammen mit Helden e.V. auf eine digitale Schnitzeljagd, die sie zuvor selbst geplant und programmiert haben. Der technisch hervorragend ausgestattete MAKERSPACE macht es möglich. | Mehr Infos

Das verwunschene Haus / Biggesee
Das verwunschene Haus hat viele Türen – und hinter jeder einzelnen verbirgt sich eine andere Welt. Steinzeit, Mittelalter oder die Welt der Märchen und Sagen – wohin die Reise führt, können die Lehrer*innen mit ihrer Klasse im Vorfeld selbst entscheiden. In jedem Fall stehen dabei Lauf- und Bewegungsspiele, Team-Bauprojekte in der Natur und Teamaufgaben auf dem Programm. Bei einer Waldrallye erleben die Schüler*innen den Wald mit allen Sinnen, bei der großen Schatzsuche zum Abschluss können sie mit Karte und Kompass ausprobieren, ob ihre Orientierung auch ohne Navigations-App funktioniert. | Mehr Infos

Escape Room / Porta Westfalica
Hoppla! Plötzlich sind die Türen verriegelt und es gibt keinen Ausweg mehr aus dem verschlossenen Raum – es sei denn, die Schulklasse beweist Köpfchen. Bei der Klassenfahrt „Escape Room“ lernen Heranwachsenden, welche Rollen es in einem Team geben muss, das gemeinsam ein Problem lösen möchte. Ob sie das erlernte Wissen in der Praxis auch anwenden können, zeigt sich, wenn sie in zwei Gruppen aufgeteilt einen Kriminalfall lösen müssen. Nur so können sie sich aus dem Escape Room befreien. Kombinationsvermögen und logisches Denken sind bei dieser Schulfahrt die wichtigsten Talente! | Mehr Infos

Meeresleuchten / Schillighörn
Fünf Tage voller faszinierender Naturerlebnisse warten auf die Kids. Sie erkunden unter anderem die Dünenlandschaft von Langeoog, erfahren im Küstenmuseum von Wilhelmshaven spannende Fakten rund um Sturmfluten, Deicharbeiter, Häuptlinge, Piraten und Schiffe, stapfen durch das Wattenmeer und begeben sich auf eine faszinierende Reise zu den Walen. Mehr Meer geht kaum. | Mehr Infos

Die gesamte Übersicht der Klassenfahrten für die Mittelstufe findet Ihr sowohl im Netz als auch in einem Katalog, den Ihr als pdf runterladen oder bestellen könnt:
Klassenfahrten für die Mittelstufe online
Klassenfahrten für die Mittelstufe als Katalog

Neue Klassenfahrten für die Oberstufe

Digitale Selbstverteidigung / Osnabrück
Wie schütze ich die vielen Daten, die ich täglich über Payback-Karte, Facebook, Newsletter-Gewinnspiele oder WhatsApp preisgebe? In einem Workshop mit Helden e.V. werden die wichtigen Themen aus Big Data und Datenschutz diskutiert und an praktischen Beispielen erarbeitet. Am Ende wissen die Schüler*innen, was ihre Smartphone- und Internet-Nutzung für Folgen haben kann und sind mündig, eigenverantwortlich zu entscheiden, was sie tun wollen. Und was nicht! | Mehr Infos

Auf dem Weg vom „Ich“ zum Team / Paderborn
Wer bin ich, was will ich und wie kann ich andere von mir und meinen Ideen überzeugen? Diese Lebensfragen sind für junge Erwachsene allgegenwärtig. Selbst- und Fremdwahrnehmung innerhalb eines Teamprozesses zu vereinbaren,  ist häufig besonders schwierig. Diese Klassenfahrt widmet sich diesem Spannungsverhältnis in kooperativen Abenteuern und Vertrauensübungen. Der Mix aus Outdoor- und Indoor-Bausteinen sowie der ständige Wechsel zwischen Aktion und Reflexion lässt dabei weder Knoten im Kopf noch Langeweile entstehen. | Mehr Infos

Teamerlebnis DiscGolf / Porta Westfalica
Im Mittelpunkt dieser Klassenfahrt steht ein Spiel, das nicht nur für einen Riesenspaß sorgt, sondern auch das Wir-Gefühl innerhalb der Klasse stärkt: DiscGolf! Hier geht es vor allem um Fairness, Achtung und Respekt. Denn: Es gibt Regeln, aber keinen Schiedsrichter. Sobald die Wurftechniken erlernt und die ersten Bahnen bewältigt sind, werden in Kleingruppen eigene Bahnen entwickelt. Das sportliche Ziel: Mit dem „Spirit of the Game“ einen Teamerfolg auf die Beine stellen!

Die gesamte Übersicht der Klassenfahrten für die Oberstufe findet Ihr sowohl im Netz als auch in einem Katalog, den Ihr als pdf runterladen oder bestellen könnt:
Klassenfahrten für die Oberstufe online
Klassenfahrten für die Oberstufe als Katalog

Die Deutschen Jugendherbergen sind natürlich auf der Didacta 2019 dabei, so dass Ihr dort persönlich noch mehr über Klassenfahrten in Jugendherbergen erfahren könnt. Auch unser Partner Helden e.V. schaut auf der Messe vorbei und stellt am DJH-Stand (Halle 8.1 /Stand E039) seine „Heldenakademie“ vor. Die Heldenakademie ist ein Programm gegen Cybermobbing, Gewalt und Rassismus an Schulen. In neun unserer Jugendherbergen können Schulklassen im Rahmen einer Klassenfahrt die Heldenakademie absolvieren. Thorsten Körber von Helden e.V. ist am Mittwoch und Donnerstag um jeweils 12 Uhr am DJH-Stand zu Gast.

Schreibe einen Kommentar