Schaut doch mal vorbei! Unsere Angebote für Tagesgäste

jugendherberge mAi??dchen auf spielplatz

„Gemeinschaft erleben“ – so lautet der Slogan der Deutschen Jugendherbergen. Dementsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten, spontan und ohne unnötige Bürokratie bei uns vorbeizuschauen. Heute geben wir Euch mal einen Überblick, was Ihr als DJH-Mitglied bei uns erleben, nutzen und verköstigen könnt, selbst wenn Ihr die Nacht anderswo verbringt.

Jugendherbergen sind alles andere als abgeriegelte Festungen, die nur für Auserwählte mit einer Reservierung in der Hand die schweren Tore öffnen. Wir verstehen jedes einzelne Haus vielmehr als unkomplizierten Begegnungsort. Es wäre viel zu schade, wenn tolle Sportanlagen an manchen Tagen ungenutzt blieben oder das Konzert eines aufstrebenden Songwriters trotz ausreichendem Platzangebot einzig unseren Übernachtungsgästen vorbehalten bliebe. Daher haben einige Jugendherbergen inzwischen auch offizielle Angebote für spontane Besucher und Tagesgäste.

Je nach Auslastung und Zielgruppe des Hauses sind das ganz unterschiedliche. In manchen Häusern gibt es keine, in anderen dafür umso mehr. Warum? Weil bei uns – anders als bei Hotelketten beispielsweise – die Räumlichkeiten, die Ausstattungen und damit auch der Alltag an jedem Standort verschieden sind. Andersherum heißt das aber auch: Unsere Angebote sind abwechslungsreich hoch zehn! In diesem Sinne: Kommt doch mal vorbei.

Jugendherberge Bad Zwischenahn – Für Wassersportler

Jugendherberge Bad ZwischenahnBeach Boys und Girls aufgepasst: An der Jugendherberge Bad Zwischenahn könnt Ihr surfen lernen. Jeden Samstag gibt es dreistündige Windsurfing-Schnupperkurse. Equipement und Experten sind vor Ort, Ihr braucht einfach nur Lust auf Wasser und Wellen mitbringen.

Preis: 36,50 €

 

Jugendherberge Detmold – Für Gesellige

JGH_Detmold_002_bearbeitetGruppen mit mehr als 20 Personen sind in der Jugendherberge Detmold richtig: der Lagerfeuerplatz und die Grillhütte mit Tischkicker werden gern vermietet. Stockbrot und Grillgut inklusive, na klar! Auch die Außenanlage (Street Ball, Tischtennis, Bolzplatz, Spielplatz und Beachvolleyballplatz) kann auf Anfrage genutzt werden.

Preise pro Person: Grillfest: 9 € (Junior) bzw.11 €, Stockbrot 10€, Lagerfeuerplatz 10€

Jugendherberge Horn-Bad Meinberg – Für Bewegungsfreunde

Horn-Bad Meinberg-005_bearbeitet

Wer im Naturpark Eggegebirge am Teutoburger Wald unterwegs ist und sich sportlich auspowern möchte, der ist in der Jugendherberge Horn Bad Meinberg Herzlich Willkommen. Das Außengelände mit Tischtennisplatte, Spielplatz sowie Volleyball- und Fußballfeld darf auch von Tagesgästen genutzt werden.

 

 

Jugendherberge Münster – Für Hungrige

Jugendgästehaus MünsterWenn am Aasee der kleine Hunger kommt, sorgt das Küchenteam der Jugendherberge Münster im Nu für eine Stärkung. Tagesgäste können sowohl an den regulären Mahlzeiten teilnehmen, aber auch beim regelmäßigen Sonntags-Brunch oder Abends auf ein Feierabendbier vorbeischauen. Gut zu wissen für die Sommermonate: Es gibt vor Ort einen sonnengeschützten Sandkasten, in dem Kleinkinder spielen können.

Kosten: für das Mittag- und Abendessen 9,70 € (Einzelgäste ab 27 Jahren) bzw. 7,90 € (Juniormitglieder), Brunch 9,90 € (ab 13 Jahren). Kinderpreise auf Anfrage.

Jugendherberge Rheine – Für Unternehmungsfreudige

JH Rheine_20140520_117_bearbeitetFür einen Biathlon in Rheine braucht es weder Schnee noch Gewehr: Zielscheiben werden mit Laser markiert und der Bewegungsteil wird auf Kickbickes absolviert. Das ist nur einer der erlebnispädagogischen Bausteine, die in der Jugendherberge für Tagesgäste angeboten werden. Ebenfalls buchbar: Speedmemory, Bogenschießen und Outdoor Fitcamp. Nach der Action soll es noch ein Grillwürstchen oder Kaffee mit Kuchen sein? Gerne doch – Verpflegung kann dazugebucht werden.

Preise pro Person: Biathlon14,50 €, Speedmemory 8,50 €, Bogenschießen 12,50 €, Outdoor Fitcamp 14,50 €, Grillen 7 €, Kaffee & Kuchen 5 €

Jugendherberge Rotenburg – Für Geburtstagskinder

DJH Rotenburg

Keine Idee für die nächste Kindergeburtstagsfeier? Auch hier können wir weiterhelfen. Die Jugendherberge Rotenburg bietet – wie einige andere Herbergen auch – einen kreativen Rahmen für Partys mit kleinen Gästen. Eltern können entspannt Spiel und Spaß beobachten, während sich das Team vor Ort darum kümmert, dass weder Langeweile noch Hunger aufkommen. Mit dem sportlichen Außengelände und der familienfreundlichen Ausstattungen im Inneren gibt es ausreichend Platz, sich nach Herzenslust auszutoben.

Jugendherberge Soest – Für Grillmeister

Soest5_bearbeitetDer Plan: Mit dem Sportverein, Freunden oder den ArbeitskollegenInnen entspannt grillen. Das Problem: Es gibt niemanden, der genügend Platz auf seinem Balkon oder im Garten hat. In Soest ist dieses Problem schnell gelöst. Die Jugendherberge bietet ihren Hof mit Grillplatz und Blick ins Jahnstadion für gesellige Stunden an. Um Leckeres fürs Rost und die Beilagen kümmert sich das Team der Jugendherberge bei der Buchung direkt mit. Zwischen den Leckereien können die Gäste auf den zwei Beachvolleyballfeldern in Schwung kommen. Die stehen übrigens auch ganz unabhängig von einer Buchung des Grillhofes für Sportbegeisterte zur Nutzung offen.

Jugendherberge Schillighörn – Für Frühstücksfans

DJH-Unterweser-EmsEin ausgedehntes Frühstück direkt hinter den Nordseedünen – klingt verlockend, oder? Die Jugendherberge Schillighoern bietet Gästen genau das. Hier kann man sich in traumhafter Lage verwöhnen lassen und seinen Strandtag gut gestärkt beginnen. Das Angebot gilt im Juni und September 2017 immer samstags, sonntags und feiertags, im Juli und August sogar täglich. Ideal für einen Ausflug in den Sommerferien: Mini-Frühstück zuhause, Kind & Kegel packen und an die Küste düsen, dort in aller Ruhe ein zweites Frühstück zelebrieren und dann Watt und Wasser erobern. Alles was Ihr dafür tun müsst: einen Tag vorher anmelden.

Preise: 9,99 € (alle über 13 Jahre) bzw. 5,99 € (3-13 Jahre).

Jugendherberge Tecklenburg – Für Fans der Ritterzeit

JH Tecklenburg_20150714_247Wer in Tecklenburg die Ohren spitzt, kann in den historischen Gassen vielleicht noch den Minnesang hören. Die mittelalterliche Stadt ist die perfekte Kulisse für alle, die sich einmal wie ein ritterlicher Held fühlen wollen. Die Jugendherberge hilft bei der Zeitreise und bietet Übernachtungs-, aber auch Tagesgästen das Programm „Die Ritterzeit aktiv erleben“. In der Burgruine sowie der unterirdische Bastion mit Geheimgang können TeilnehmerInnen ihre Tugenden auf die Probe stellen. Bei einer begleiteten Stadtführung erkundet die Gruppe den historischen Ortskern mit seinen verwinkelten Gassen. Zum Abschluss trifft man sich beim großen Ritterfestmahl – es wird natürlich stilecht mit den Händen gegessen.

Preise pro Person: 7 € (3-12 Jahre), 12 € (6-26 Jahre/ Eltern), 14 € (ab 27 Jahre)

Jugendherberge Wangerooge – Für Musikliebhaber

Jugendherberge WangeroogeBeats mit Meerblick gibt es in den Sommerferien in der Jugendherberge Wangerooge: Ihre Konzert-Reihe „Westturm Acoustics“ holt unterschiedliche Songwriter und Bands auf die Insel. Bislang mit dabei waren zum Beispiel Aaron PrüAYen, Moving Houses und Stufe3. Als nächstes stehen folgende Musiker auf der Bühne: Friday and the Fool (04.08.,Indie-Pop-Funk-Jazz), Atlantic Puffin (05.08.,Indie-Folk &Pop) sowie Havington (26.08., Indie-Pop) auf der Bühne. Gäste sind Herzlich Willkommen!

 

Jugendherberge Winterberg – Für Helden am heißen Rost

Jugendherberge WinterbergAuch die Jugendherberge Winterberg hat ein heißes Rost für gesellige Abende im Angebot: Die Sport-Jugendherberge vermietet ihre urige Grillhütte auch an Tagesgäste. Was am Ende auf dem Teller landet, können die buchenden Gruppen aus drei kulinarischen Grill-Paketen wählen – die Auswahl reicht vom klassischen Grillgut über Salate und Grillkäse bis hin zur Grillbanane. So schmeckt’s !

Preise: Grillhütte 80 €, Holzpauschale 15 €, Besteck u. Geschirr 2 € zzgl. Grillgut (je nach Umfang)

 

Zusätzlich gilt bei den Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland stets: Seminar- und Musikgruppen herzlich willkommen! Es gibt zahlreiche moderne, mit Tagungsutensilien ausgestattete Seminarräume und ebenso viele Proberäume mit guter Akustik für Chöre, Bands oder Musikvereine. Ihr habt noch andere Anlässe, mit denen Ihr bei uns für einen Tag zu Gast sein möchtet? Eine Multi-Kulti-Familienfeier? Ein Azubi-Camp? Ein Treffen der deutschen Shetland-Pony-Freunde? Sprecht die Jugendherbergen eurer Wahl dann gern an. Nicht zuletzt unser Nähcamp beweist: Wir haben Platz für viele Ideen! Auch für verrückte.

  • Sandra Lachmann
  • Veröffentlicht in: Check In

Schreibe einen Kommentar